Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Aktuelles

Auf diese Berufsunfähigkeits-Versicherer setzen Versicherungsmakler

Der führende Akteur in der Gunst der unabhängigen Vermittler besetzt schon seit Jahren einsam die Spitzenposition. Deutlich enger geht es auf den Plätzen dahinter zu. Dabei haben sich Allianz, Basler, Continentale, Swiss Life und Volkswohl Bund deutlich verbessert oder verschlechtert. mehr ...

VZHH: ?Rentenversicherungen lohnen sich nur für Schildkröten?

Die Beratungsstelle hat geprüft, wie alt Versicherte werden müssen, damit sie den bis zum Renteneintritt angesparten Betrag in voller Höhe in Form einer monatlichen Rente ausgezahlt bekommen. Ein Versicherer steht besonders am Pranger. mehr ...

Die Mietkosten für einen Messestand und das Finanzamt

Die Anmietung eines Infostandes im Rahmen einer Messe kann steuerrechtlich überraschende Fallstricke bergen. Das belegt ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofs. mehr ...

Die Deutschen sind in Sachen Vermögensaufbau (zu) optimistisch

Im Bereich Sparen und Anlegen gibt es bei den Bundesbürgern reichlich Illusionen. Die Risiken der Inflation werden verdrängt und die Sparer agieren oft planlos. So gaben in einer aktuellen Umfrage gut elf Prozent an, durch Lottospielen reich werden zu wollen. mehr ...

Konjunktur verdirbt das Leben-Neugeschäft

Die lang ersehnte Zinswende kommt schneller als erwartet. Sie ist jedoch nicht unproblematisch, denn sie trifft den Kapitalbestand der Lebensversicherer ungünstig. Assekurata zeigte sich daher bei der Vorstellung eines Branchenausblicks durchaus skeptisch. mehr ...

Resturlaub einer Verstorbenen: Anspruch auf finanziellen Ausgleich ist begrenzt

Das Berliner Verwaltungsgericht hat sich mit der Frage befasst, ob und, wenn ja, in welchem Umfang, Erben einen Anspruch auf die Abgeltung nicht genommenen Urlaubs eines verstorbenen Beschäftigten haben. mehr ...

Delvag erhält neuen Vorstand

Beim Kölner Spezialisten für Luftfahrt- und Transportversicherung sowie bei dessen Tochtergesellschaft Albatros verabschiedet sich Roland Kern in den Ruhestand. Sein Nachfolger kommt aus dem eigenen Haus. mehr ...

So lange sind die Assekuranzmitarbeiter ihrem Versicherer treu

Der AGV hat aktuelle Zahlen zur Dauer der Betriebszugehörigkeit von Versicherungs-Angestellten veröffentlicht. Dabei zeigen sich deutliche Unterschiede nicht nur zwischen Frauen und Männern, sondern auch zwischen Innendienst und angestelltem Außendienst. mehr ...

Was Verbraucher versichern und was nicht

Eine Umfrage zeigt, was den Deutschen wichtig ist. Ein Ergebnis: In der privaten Absicherung gegen mögliche Tiefschläge sind sie sehr einseitig orientiert. Eine Entwicklung aber bei der Risiko-Wahrnehmung lässt hoffen, zumindest für die Jüngeren. mehr ...

Sicherungsbedarf der Victoria: BdV legt Verfassungsbeschwerde ein

Der mittlerweile sechs Jahre andauernde Rechtsstreit mit der Ergo-Tochter um die Kürzung der Bewertungsreserven geht in die finale Runde. Die Verbraucherschützer sehen einen Eingriff in das Eigentumsrecht aller Versicherungsnehmer. Sie fordern die Änderung des LVRG. mehr ...

Duzen, Siezen, Gendern ? wie sieht die richtige Kundenansprache aus?

Sirius Campus hat Einstellungen und Erwartungen zum Thema Kommunikation in den sozialen Medien untersucht. Ob die Versicherungswirtschaft weiterhin mit konservativen Umgangsformen punkten kann. mehr ...

Was bedeutet eigentlich ?BZML??

Bei dieser bAV-Zusageart ist eine Mindestleistung vorgesehen. So weit, so gut. Doch im Beratungsgespräch wird genauer nachgefragt. Um Kunden zu überzeugen, sollte man diese Form sowie deren Vor- und Nachteile erklären können. mehr ...

Durchschnittliche Witwen- und Witwerrenten sind deutlich gestiegen

Die Deutsche Rentenversicherung hat eine aktuelle Statistik für 2021 vorgelegt. Sie verdeutlicht, dass die gesetzliche Hinterbliebenenrente beim Tod des Ehepartners trotz Erhöhung in den meisten Fällen nicht ausreichen dürfte, um die dadurch entstehenden Einkommenseinbußen auszugleichen. mehr ...

Die besten Schadendienstleister 2022

Das Schadenmanagement hat für die Assekuranz strategische Bedeutung. Welche Unternehmen hier gut aufgestellt sind und einen entsprechenden Service für die Kunden bieten, ermittelte jetzt ein Scoring. mehr ...

Mailo heuert Stephan Schinnenburg an

Der ehemalige Vertriebsvorstand der Deutschen Familienversicherung arbeitet jetzt für den digitalen Gewerbeversicherer, aber in neuer Funktion. Zusätzlich verpflichtete das Insurtech einen Verantwortlichen für die operative Ebene. mehr ...

Neuer Komposit-Chef bei der VPV

Die Vereinigte Postversicherung befördert einen Manager aus dem eigenen Haus in die oberste Führungsriege. Der neue Vorstand verantwortet die Sachversicherung und den Kundenservice. mehr ...

Dies sind die Autoversicherer mit dem größten Beitragsschwund

Die Branche konnte die Einnahmen zwischen 2015 und 2020 um etwa ein Siebtel steigern. Doch bei acht der 50 größten Anbieter ging der Umsatz zurück. Drei Akteure weisen sogar Schrumpfungsraten von fast einem Fünftel aus. mehr ...

Immer mehr Krankenschutz im Kollektiv

Die Hallesche dreht die Budgettarife weiter und stellt eine Verbindung zur Nachhaltigkeit von Unternehmen her. Auch Nürnberger und Allianz dehnen das Angebot in der betrieblichen Krankenversicherung aus. Neue Kranken-Tarife bringen auch Signal Iduna und Württembergische. mehr ...

Wann Trauerredner schwarze Anzüge (nicht) von der Steuer absetzen dürfen

Zwei Selbstständige wollten die Kosten für die Anschaffung ihrer Berufskleidung als Betriebsausgabe gegenüber dem Finanzamt geltend machen. Unter welchen Voraussetzungen dies erlaubt ist, entschied der Bundesfinanzhof. mehr ...

Was bedeutet eigentlich ?Bolz??

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist in den letzten zwei Jahrzehnten immer komplizierter geworden. Gleichzeitig wird mehr Beratung gefordert und auf Vertriebschancen verwiesen. Doch nur echte Kenner wissen, was sich hinter Abkürzungen wie Bolz, BZML und RZB versteckt. mehr ...

Freibeträge für Witwen- und Witwerrenten steigen

Zum 1. Juli werden nicht nur die Rentenbezüge angehoben, die Bezieher von Hinterbliebenenrenten dürfen auch mehr als bisher dazuverdienen. mehr ...

Elektronikversicherung: Dies Anbieter regulieren besonders fair

Wie Kunden die Schaden- beziehungsweise Leistungsabwicklung bewerten, hat Servicevalue ermittelt. Zwei Anbieter mussten sich aus der nun fünfköpfigen Spitzengruppe verabschieden. mehr ...

Alterseinkünfte: Männer blicken deutlich optimistischer in die Zukunft

In einer aktuellen Umfrage wurde die Einschätzung der Bürger zur finanziellen Ausstattung im Alter erhoben. Zwischen Damen und Herren und die verschiedenen Einkommensgruppen zeigten sich erhebliche Unterschiede. mehr ...

Preise für Wohnimmobilien steigen viel langsamer

In den zwei letzten Quartalen 2021 wurde für Ein- und Zweifamilienhäuser noch mehr als vier beziehungsweise drei Prozent mehr bezahlt. In den ersten drei Monaten diesen Jahres brach der Zuwachs aber rasant ein. mehr ...

Clark Deutschland trennt sich von Vertriebschef

Nach wenigen Wochen ist es schon wieder vorbei: Der Versicherungsmakler setzt seinen gerade erst angeheuerten Vertriebschef Dirk Benz wieder vor die Tür. Ein Nachfolger wird noch gesucht. mehr ...

Auf diese Hausratversicherer setzen Versicherungsmakler

An wen der unabhängige Vertrieb bevorzugt Policen in dieser Sparte vermittelt, zeigt eine aktuelle Studie. Hinter dem Spitzentrio ging es sehr eng zu. Sprunghaft verbessert oder verschlechtert haben sich die Axa, die Bayerische, die Domcura und die Helvetia. mehr ...

Gesteigerte Profitabilität, aber multiple Unsicherheitsquellen

An sich lief 2021 für die europäische Versicherungswirtschaft gut, sie ging gestärkt ins Jahr 2022. Allerdings treffen zurzeit verschiedene bedeutende Risikofaktoren aufeinander. mehr ...

Grün unter Vorbehalt

Bei der Umsetzung des Themas Nachhaltigkeit im Verkaufsprozess sind noch viele Fragen offen. Das dürfte den Vertrieb im dritten und vierten Quartal herausfordern. mehr ...

Autounfall: Zum Nutzungsausfall eines Selbstständigen

Ein Freiberufler nutzte seinen Pkw beruflich und privat. Als ihm nach einem unverschuldeten Unfall von dem gegnerischen Kfz-Versicherer keine Nutzungsausfall-Entschädigung gezahlt werden sollte, zog der Mann vor das Amtsgericht Altenkirchen. mehr ...

Zurich verkauft Klassik an Viridium

Der Schritt kommt nicht überraschend: Seit Langem wird an Lösungen für das Garantiegeschäft gefeilt. Für Viridium ist es die fünfte Akquisition in acht Jahren. mehr ...

Aus ?Bernd? lernen: Zurich will wachrütteln

Nach der Flut, ist vor der Flut. Die Versicherungsgruppe analysiert den Starkregen im vergangenen Jahr im Ahrtal und legt dar, wie sich solchen Katastrophen vergleichsweise billig vorbeugen lässt. mehr ...

Generali ernennt neuen Deutschland-Chef

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Giovanni Liverani bekommt einen neuen Job. Die Versicherungsgruppe strukturiert sich neu. mehr ...

Friday will im Maklermarkt angreifen

Nach den Absatzkanälen ?digital? und ?Vergleichsportale? nimmt das Unternehmen derzeit einen weiteren Vertriebsweg ins Visier. Dazu wurde ein Leiter für den Maklervertrieb von der Konkurrenz losgeeist. mehr ...

Die wachstumsstärksten Schaden-/Unfallversicherer

Zwischen 2015 und 2020 wechselten viele Millionen Policen ihre Besitzer. Dabei konnten fast vier Fünftel der 50 größten Akteure in dieser Sparte ihren Vertragsbestand ausbauen. Ein Anbieter legte sogar um über 125 Prozent zu. mehr ...

Diese Versicherer und Vertriebe empfehlen Verbraucher am häufigsten weiter

In einer aktuellen Untersuchung wurden die Anbieter ermittelt, die von ihren Kunden tatsächlich und besonders oft weiterempfohlen werden. In den 19 Kategorien mit Versicherungsbezug trugen sich 17 Akteure in die Liste der Branchensieger ein. Zwei Produktgeber schafften dies in zwei Kategorien. mehr ...

Alternative Medizin: Diese Krankenkassen zahlen für die meisten Leistungen

Ein Vergleichsportal filtert die gesetzlichen Kassen nach ihren Mehr- und Zusatzleistungen. Darunter sind auch über ein Dutzend ambulante Naturheilverfahren. Alle davon werden von keinem Testkandidaten übernommen, bestenfalls sind es zehn, wie ein Test der Redaktion zeigt. mehr ...

Erwerbsminderungsrenten durchschnittlich über 1.000 Euro

Von einem enormen Anstieg in den letzten Jahren berichtet die Deutsche Rentenversicherung und erklärt die Gründe. Altfälle können sich auf Verbesserungen freuen. Doch die meisten Schwerbehinderten erhalten keine gesetzliche Invalidenrente. mehr ...

Gewerbemietvertrag: Wer die Bewachungskosten übernehmen muss

Ein Mieter sollte die Kosten für die Bewachung eines Geschäftsgebäudes im Rahmen der Nebenkostenabrechnung in vollem Umfang tragen. Dagegen zog er vor das Berliner Kammergericht. mehr ...

Wann ein Alkoholsünder Fahrradverbot erhält

Ein Mann war stark betrunken beim Fahrradfahren ertappt worden. Als ihm daraufhin das Führen von Drahteseln untersagt wurde, wehrte er sich dagegen mit einer Rechtsbeschwerde. mehr ...

Versicherungsmitarbeiter werden immer älter

Die Altersstruktur in der Assekuranzbelegschaft hat sich spürbar verändert, wenn auch zum Teil in eine unerwartete Richtung. Auffällige Unterschiede sind zwischen Innen- und Außendienst sowie Männern und Frauen zu beobachten. mehr ...

Komposit: Bestandsgewinner und -verlierer unter den Marktgrößen

Die meisten der Big Player gewannen zwischen 2015 und 2020 kräftig Kunden hinzu ? in der Spitze mehr als fünf Millionen. Nur ein Akteur hatte Einbußen zu verzeichnen, und das im siebenstelligen Bereich. mehr ...

Bafin warnt vor neuer Betrugsmasche

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-Aufsicht hat am Mittwoch eine Warnung vor einer gefälschten Webseite herausgegeben. mehr ...

So teuer ist der Diesel-Skandal für die Rechtsschutzversicherer

Der GDV hat ein Update zu den immensen Aufwendungen veröffentlicht, welche die Streitfälle für die Assekuranz verursacht haben. Es gebe zunehmend höhere Kostenfaktoren, berichtete der Versichererverband. mehr ...

copyright versicherungsjournal.de

Reckers + Krohn Versicherungsmakler GmbH | Steinacker 1 | 47574 Goch | Telefon: 02823 - 92 88 25 8 | info@reckerskrohn.de
Website by konzeptfinder.de